Washingtonia filifera

 

Washingtonia filifera (lat. ungefähr: "fadentragende" Palme oder fädige Washingtonie) stammt ursprünglich aus Nordamerika. Da sie in den verschiedensten Klimazonen und Bodenarten hervorragend gedeiht, wird sie sehr häufig kultiviert. Die im idealfall bis zu 16m Hohe Palme besitzt einen dicken und schweren Stamm mit einer großen, sattgrünen Krone, bestehend aus Fächerblättern. Ihr Name lässt sich auf die abgestorbenen Blätter zurückführen, die wie Fasern unter den grünen Blättern herabhängen. Vorgezogen wird ein (voll)sonniger Standort. Längere trockenheit machen der Washingtonia filifera nichts aus, daher gilt sie als ideal für die Bepflanzung von Alleen und Parks.

Washingtonia fil.        

Topf: 60cm

Gesamthöhe: 220-260cm

Stamm: 100cm

min. Temperatur: bis -8°C

Washingtonia fil.        

Topf: 55cm

Gesamthöhe: 250-300cm

Stamm: 120cm

min. Temperatur: bis -8°C